Kassenärztliche Leistungen der Regelversorgung

mehr ...

Besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden

mehr ...

Sonstige Qualifikationen

mehr ...

Unsere Öffnungszeiten


Montag- Freitag 8.00- 12.00 Uhr

Montag, Dienstag und Donnerstag 15.00- 18.00 Uhr

Labor:
Montag- Freitag ab 8.00 Uhr bzw.
Montag, Dienstag und Donnerstag ab 15.00 Uhr


Unsere Praxis ist barrierefrei.



      07950. 92 627 92

Praxis

Anthroposophisch erweiterte Medizin

Die Anthroposophische Medizin ergänzt die Schulmedizin.
Sie versteht den Menschen als leibliches, seelisches und geistiges Wesen. Auf diesem umfassenden Menschenverständnis baut die erweiterte Diagnostik und Therapie auf.

In der anthroposophisch erweiterten Medizin werden naturbasierte innerlich und äußerlich angewendete Arzneimittel verwendet. Durch künstlerische Therapien wie Musiktherapie, Sprachtherapie, Plastizieren, Eurhythmie und Malen wird die Therapie unterstützt. 
Ein sehr wichtiger Bestandteil ist die  Biographiearbeit. Biographiearbeit bietet die Chance für die Entwicklung eines bewussten, unterstützenden persönlichen Krankheits- und Heilungsverständnisses.

Beziehung der Bildekräfte der Pflanze zu denen im Menschen

Anthroposophische erweiterte Medizin in unserer Hausarztpraxis

Ich wende die Anthroposophische Medizin seit über 20 Jahren an.
Schon im Medizinstudium nahm ich mehrere Famulaturen in den anthroposophischen Krankenhäusern Havelhöhe Berlin, Husemann-Klinik Buchenbach und der Ita- Wegmann- Klinik in der Schweiz wahr. Ich  absolvierte mehrere fachspezifische anthroposophische Fortbildungen  für innere Medizin und Onkologie.
Als Mitglied der Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte Deutschlands engagierte ich mich für die Verbreitung der anthroposophisch erweiterten Medizin und bildete mich weiter fort. 

Heute als Landärztin wende ich die anthroposophisch erweiterte Medizin in meiner Praxis an, weil ich so  den Patienten als Menschen umfassender unterstützen kann, als "nur" seine Magenschmerzen zu behandeln.
Ich bin persönlich von dem anthroposophischen Menschenbild überzeugt. Die anthroposophischen Heilmittel sind in ihrer Komposition häufig einzigartig, weitestgehend nebenwirkungsfrei und ich benutze sie gern selber für mich und meine Familie. 

Christine Schondorff 
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Ärztin für Naturheilverfahren und Hausärztin

Bioptron®- Lichttherapie

Die BIOPTRON®-Lichttherapie ist eine Form der modernen Lichttherapie. Sie wurde durch den dänischen Arzt und Nobelpreisträger Dr. Niels Ryberg Finsen entwickelt. Schon 1893 baute er sein erstes Gerät, das in der Lage war, technisch synthetisiertes "Sonnenlicht" zu erzeugen.

Technisch synthetisiertes Licht ermöglicht die Kontrolle über die Intensität des Lichtes und sein Lichtspektrum.

Anwendung der Bioptron®- Lichttherapie in unserer Praxis    

In unserer Hausarztpraxis nutzen wir die BIOPTRON®-Lichttherapie bei:

- Wundheilungsstörungen, wie Ulzera verschiedener Genese und schwer heilenden Wunden
- Behandlung von Hautveränderungen wie Psoriasis und Rosacea
- Karpaltunnelsyndrom
- Sportverletzungen
- Behandlung von jahreszeitlich bedingten Depressionen(SAD) 

Die Bioptron®- Lichttherapie findet bei den gesetzlichen Krankenkassen keine Erstattung.

Wir führen in unserer Hausarztpraxis folgende gerätemedizinische Diagnostik durch:

- Ruhe- EKG
- Belastungs- EKG
- Blutdruck- und Langzeitblutdruckmessungen
- Pulsoxymetrie
- Sonografie/ Ultraschalluntersuchungen
- Doppleruntersuchungen bei Verdacht auf Durchblutungsstörungen (ABI)
- Audiometrie/ Hörtest
- Spirometrie/ Lungenfunktionsdiagnostik

          07950. 92 627 92

Wir haben den Kräutergarten vor der Praxis in Pflege genommen.
Die alten Trittsteine wurden wieder frei gelegt, der Boden umgegraben und 42 Kräuter- und Heilpflanzen gesetzt. Es wurde ein kleiner Teich mit Wasserpflanzen, einem sprudelnden Springbrunnen und ein Insektenhotel angelegt.

Heil- und Kräutergärten haben hier in unserer Gegend eine sehr lange Tradition. Viele Patienten berichten, regelmäßig Kräuter in ihren Hausgärten zu pflegen.
Als Ärztin für Naturheilverfahren unterstütze ich die Initiative zur eigenen Hauskräuter- Sammlung meiner Patienten.

Wir freuen uns deshalb einen eigenen Praxis- Kräutergarten direkt vor unserer Tür zur lebendigen Anschauung zu haben.

          07950. 92 627 92

Wir behandeln auch Kinder und Jugendliche.
Hierbei arbeiten wir mit den regionalen Kinder- und Jugendärzten eng zusammen.
Folgende U's können Sie mit Ihren Kindern und Jugendlichen bei uns machen: 

U3, U4, U5, U6, U7, U7a, U8, U9 und J1

Bitte vereinbaren Sie mit uns vorab einen Termin.

      07950. 92 627 92

Über uns
Wir sind eine Facharztpraxis aus der Grenzregion Bayern/ Baden- Württemberg.
An unserer Spitze steht die Fachärztin für Allgemeinmedizin und Ärztin für Naturheilverfahren Christine Schondorff.
Schwerpunkte unserer Arbeit sind die hausärztliche Versorgung, Wirbelsäulen- und Gelenktherapie nach Dorn, Naturheilverfahren und die anthroposophische erweiterte Medizin. Die Praxis hat fünf Mitarbeiter und ist Ausbildungsbetrieb. 

Nach Oben