Bei der Wirbelsäulen- und Gelenktherapie nach Dieter Dorn (Dorn- Methode) behandeln wir Beschwerden des Bewegungsapparates, wie Rücken- und Gelenkschmerzen.
Durch gezielte Bewegungen der Therapeutin und des Patienten werden aktiv und gemeinsam Fehlstellungen an der Wirbelsäule und den Gelenken korrigiert.

Frau Schondorff ist seit 1998 Dorn-Therapeutin und direkte Schülerin von Dieter Dorn. Sie kann nunmehr auf über zwei Jahrzehnte praktische Erfahrungen mit der Dorn- Methode zurückblicken.

Heute als Fachärztin für Allgemeinmedizin und Ärztin für Naturheilverfahren zählt die Dorn- Methode zu unseren Sonstigen Qualifikationen.
Seit 2020 absolviert Frau Schondorff im Bayerischen Ärzteseminar am Klinikum München- Schwabing die ärztliche Weiterbildung Manuelle Medizin.

Wir freuen uns, unseren Patienten in dieser Kombination von Komplementär- und Schulmedizin ein ganzheitliches Therapie- Konzept anbieten zu können. 

       07950. 92 627 92